Embalming Maschine mit autom. Druckkontrolle

Embalming Maschine mit autom. Druckkontrolle

Benutzerrichtlinien für die Dodge Einbalsamierungsmaschine mit automatischer Druckkontrolle

Die Dodge Einbalsamierungsmaschine mit automatischer Druckkontrolle ist ein Durchbruch in der Kontrolle, die dem Einbalsamierer angeboten wird, wenn er arterielle Flüssigkeit in den Verstorbenen injiziert. Mit ihren einzigartigen Eigenschaften kann darauf vertraut werden, dass die Dodge APC Einbalsamierungsmaschine konsequent hervorragende Penetration und Verteilung der Einbalsamierungsflüssigkeit erzeugt.

Die Bedienung der Maschine ist einfach und wir würden Ihnen empfehlen, sich ein paar Momente Zeit zu nehmen, um sich mit den Bedienungseigenschaften vertraut zu machen. Die Dodge Einbalsamierungsmaschine mit APC (Automatischer Druckkontrolle) ist dafür konzipiert, die Durchflussmenge der Einbalsamierungsflüssigkeit zu kontrollieren und den Druck automatisch anzupassen, um sicherzustellen, dass die Durchflussmenge beibehalten wird. Die Maschine bietet auch sowohl direkte als auch pulsierende Injektion. Die Maschine weist zwei Messgeräte auf, die den Flüssigkeitsstand im Tank sowie die Durchflussmenge anzeigen. Es gibt auch einen Drehregler an der Vorderseite der Maschine, um die Durchflussmenge anzupassen.

Fangen Sie damit an, die Maschine auszupacken und sie an einen geeigneten Ort in Ihrem Einbalsamierungsraum zu stellen. Um die Bedienung zu erleichtern, empfehlen wir entweder eine Arbeitsfläche in der Nähe von Strom- und Wasserversorgung oder einen fahrbaren Wagen. Wenn sich die Maschine an der richtigen Stelle befindet, verbinden Sie die Stromversorgung und verstauen Sie alle überschüssigen Kabel hinter der Maschine.

Die Maschine weist einen gemischten Zyklus auf, der Ihre ausgewählte Flüssigkeit mischt, ohne dass es notwendig ist, einen Injektionsschlauch anzuschließen. Dies kann sehr nützlich sein, wenn Sie Ihre gewählte Flüssigkeit vorbereiten wollen, bevor Sie den Injektionsschlauch anschließen. Die Maschine kann mit einer Klammer ausgestattet werden, die den Schlauch hält, der an der Vorderseite der Maschine montiert werden kann, oder zwei Klemmen auf der rechten Seite, auf die der Injektionsschlauch aufgewickelt werden kann, wenn er nicht in Gebrauch ist.

Vor der ersten Benutzung empfehlen wir, die Maschine mit klarem Wasser auszuprobieren, um sich an ihre Funktionsweise zu gewöhnen. Entfernen Sie den Deckel des Flüssigkeitsbehälters und geben Sie zwei oder drei Liter kaltes Leistungswasser hinzu. Schalten Sie den Drehregler auf der linken Seite der Maschine auf „mischen“. Wenn Sie in den Tank hineinsehen, werden Sie sehen, dass die Maschine die Flüssigkeit im Tank zirkuliert, um alle Chemikalien zusammenzumischen. Zu diesem Zeitpunkt stellen Sie bitte sicher, dass der Injektionsschlauch angeschlossen ist. Jetzt, wenn der Injektionsschlauch auf den Flüssigkeitsbehälter zeigt, schalten Sie den An-/Ausschalter auf direkte Injektion und öffnen Sie vorsichtig die Durchflussanzeige, indem Sie sie von links nach rechts drehen.

Wenn Sie die gewünschte Durchflussmenge eingestellt haben, erledigt die Maschine den Rest. Im Falle, dass Blockaden gefunden werden, die die Durchflussmenge verringern, erhöht die Maschine den Druck, um sicherzustellen, dass die gewünschte Durchflussmenge beibehalten wird. Hier sollte zur Vorsicht gemahnt werden. Der Durchmesser von der zu injizierenden Arterie und des eingebauten Injektionsschlauchs wirkt sich auf die Durchflussmenge am Ende des Maschinenschlauchs aus. Wenn die Maschine irgendeine Einschränkung bezüglich der Durchflussmenge bemerkt, wird sie den Druck erhöhen. Wenn der Injektionsschlauch gewechselt wird und die Durchflussmenge dieselbe bleibt, könnte sich der Abstand der Maschine verändern, da sie so arbeitet, dass dieselbe Durchflussmenge bei einem Schlauch von einem viel kleineren Durchmesser beibehalten wird. Aufgrund von hochwertigen Bestandteilen und deren Verarbeitung, die die Maschine unterstützen, sollte die Pumpe auf keine Weise geschädigt sein, jedoch finden einige Anwender diese nervenaufreibend. Auch mag der Anwender überrascht sein, wie schnell feines Gesichtsgewebe einbalsamiert wird, indem winzige maxilliare Schläuche benutzt werden, wenn die Durchflussmenge nicht angepasst wurde.

Ein weiterer wichtiger Zusatz zu den Eigenschaften dieser Maschine ist die Pulsationseinstellung. Diese ermöglicht, dass die Flüssigkeit in das Kreislaufsystem mit jeweils einem „Strahl“ geliefert wird. Dieser „Strahl“ ist mit der Art und Weise, wie Blut vom Herzen durch den Körper gepumpt wird, vergleichbar. Der pulsierende Mechanismus ermöglicht eine tiefere und bessere Verbreitung der arteriellen Flüssigkeit im Körper und unterstützt dabei, Fälle zu reinigen, in denen Verfärbungen offensichtlich sind, und hilft, eine gründlichere Konservierung dauerhaft oder in Fällen von Transport sicherzustellen. Während des Einbalsamierungsprozesses kann der Durchfluss der injizierten arteriellen Lösung angepasst werden und die Injektion kann zwischen direkt und Pulsation umgeschaltet werden. Der Anwender hat sowohl intern als auch extern die Kontrolle über den ganzen Prozess.

Wenn die Injektion abgeschlossen wurde, sollte die Maschine mit frischem Wasser ausgewaschen werden, um zu verhindern, dass arterielle Chemikalien die internen Komponenten beschädigen. Wenn die Injektion abgeschlossen wurde, sollte jegliche Flüssigkeit, die noch im Tank ist, entleert werden, bevor frisches Wasser zum Ausspülen hinzugefügt wird. Wenn der Schlauch ausgespült wurde und sauber ist, kann er benutzt werden, um den Flüssigkeitsbehälter auszuspülen. Dabei sollten Sie daran denken, den Durchfluss niedriger zu stellen, um übermäßiges Spritzen zu verhindern- Wenn irgendwelche Reste bleiben, werden Dis-Spray und Webril Handtuch oder Einwegpapier diese effektiv entfernen. Die Außenseite der Maschine kann auf dieselbe Weise gereinigt werden.

Wenn Sie die Maschine befüllen, vermeiden Sie, dass Chemikalien und verdünnte Lösungen übermäßig spritzen. Sollte übermäßiges Schäumen ein Problem werden, verringert das mehrmalige Besprühen des Schaums mit Dis Spray diesen, ohne Beeinträchtigungen der Flüssigkeit.

Produktvorteile:
– Sehr leiser Betrieb beim Injizieren
– Mit eingebautem Durchflussmesser
– Wählen Sie zwischen stoßweiser oder kontinuierlicher Injektion
– Komplettes Edelstahlgehäuse mit Komponenten in hoher Dodge-Qualität sowie umfassender Dodge-Garantie
– Die Pumpe wird magnetisch angetrieben
– Der mitgelieferte Injektionsschlauch ist einfach zu lösen, zu entleeren und aufzuwickeln
– Der „Automix-Mix“-Mechanismus mischt Ihre Lösung, ohne dass der Schlauch angeschlossen werden muss
– Versenkte Tragegriffe ermöglichen ein einfaches Bewegen der Maschine
– Schlauch komplett mit Adapter und Absperrhahn zur Aufnahme arterieller Gefäße mit Luer-Lock-Verschluss

Abmessung: 35,6 cm x 43,2 cm x 48,3 cm